ev. Eberhardskirche Tübingen     Gemeinderat

Ummeldung

Kirchengemeinderatswahl am 1. Dezember 2013

Der Kirche eine Stimme geben!

Nur wo? Ummeldung bis 31. Mai 2013 möglich

Am ersten Advent, am 1. Dezember 2013 sind Kirchenwahlen in der württembergischen Landeskirche. Fast zwei Millionen evangelische Kirchenmitglieder sind aufgerufen, ihre Stimme für neue Kirchengemeinderäte und für eine neue Landessynode abzugeben. Wahlberechtigt sind alle Gemeindemitglieder, die am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet haben. Sie können entscheiden, in welcher Gemeinde Sie ihr Wahlrecht wahrnehmen wollen! Nicht vergessen: der späteste Termin für eine Ummeldung zu einer anderen Kirchengemeinde ist der 31. Mai 2013.
Antrag auf Umgemeindung PDF